HYBR #60: Geschichte der Raumfahrt als kulturelles Meme

Zu Gast im Studio am 10.1.2017 war Stephan Ajuvo. Sein Podcast damals(tm) beschäftigt sich mit Dingen wie sie mal waren und wie es kam dass es kam, so dass es ist wie es ist. Stephan und macro sprachen über die Geschichte der Raumfahrt als kulturelles Meme im Lauf der letzten 100 Jahre.

Wir sprachen u.a. über:
* Jules Verne “Von der Erde zum Mond” https://de.wikipedia.org/wiki/Von_der_Erde_zum_Mond
* Konstantin Eduardowitsch Ziolkowski https://de.wikipedia.org/wiki/Konstantin_Eduardowitsch_Ziolkowski
* Fritz Lang “Woman In The Moon” Countdown & Launch (1929) https://youtu.be/I8gu1p939a4?t=2m58s
Weiterlesen

HYBR #59: Raus aus der Echokammer

Zu Gast im Hyperbandrauschen ist Peter Nitsch. Er spricht mit macro über aktuelle netzpolitische Themen. Dabei werden ganz verschiedene Standpunkte beleuchtet. Peter Nitsch arbeitet seit 10 Jahren im Justiziariat des Bundesinnenministeriums (BMI), hat seit 1991 im BMI die Entwicklung des Internet begleitet und hat einen anderen bzw. eigenen Blickwinkel auf viele, häufig streitig diskutierte, die Internetszene bewegende Themen. Die gerade oft in den Medien erwähnten Filterblasen blenden andere Meinungen dagegen gerne aus.

HYBR #58: 7 Jahre Impro-News

7 Jahre Impro-News
Vor 7 Jahren erschien der 1. Artikel auf Impro-News.de (nach einem testweisen “Hallo Welt” als 0. Beitrag). Inzwischen ist es ein vielbeachteter Fachblog zum Thema Impro-Theater im deutschsprachigem Raum. Um das ein wenig ausführlich zu besprechen, waren Thomas Jäkel und Marco Brüders zu Gast bei macro.
Wir sprachen über die Gründung von Impro-news, die Ideen, die Entwicklung und Pläne für die Zukunft.

HYBR #50: Investigativer Journalismus & das Logan CIJ Symposium

Nana Karlstetter, die das Logan CIJ Symposium organisiert ist zu Gast bei macro. Wir sprechen über das Symposium und The Centre for Investigative Journalism und die Verbindungsstellen von investigativem Journalismus und der Tech-Community.
Die Jubiläumssendung kam aus dem Soundlab der c-base. Danke an die Crew für die Unterstützung.

Logan CIJ Symposium https://logancij.com/ https://twitter.com/logancij16

The Centre for Investigative Journalism https://tcij.org/

WWWAR on the Internet – feat. Wikileaks vs The Pentagon [RAP NEWS 4] https://www.youtube.com/watch?v=NXbCwq4ewBU

Big Brother is WWWatching You – feat. George Orwell [RAP NEWS 15] https://www.youtube.com/watch?v=o66FUc61MvU

Sendung am 13.4.2015

Am Dienstag gibt es Hyperbandrauschen zum Thema ‪‎Obdachlosigkeit‬. Wir haben dafür die Diplom-Sozialarbeiterin/-pädagogin (FH) Julia Günther zu Gast im Studio. Julia engagiert sich in der Obdachlosenhilfe und wir werfen einen Blick auf dieses menschliche und gesellschaftliche Problem.

Sendung vom 09.09.2014 mit Ijon über die MS Stubnitz

stubnitz-banner

Heute war Ijon zu Gast im Studio bei macro. Wir plauderten über das Kultur-Raum-Schiff MS Stubnitz. Es ist das beeindruckende Projekt eines fünfzigjährigen mobilen Kulturschiffs und technisches Denkmal, das funktionsfähig unterwegs ist. Ein c-base E.V.A-Aussenmissionsteam besuchte das Schiff auf dem Trockendock in Hamburg.
Wir sprachen auch über die Crowdfundingkampagne, um die MS Stubnitz weiter im Fahrwasser zu halten. Sie finanziert die Dockung und sichert weitere 5 Jahre des Schiffes. Hier könnt ihr euch beteiligen https://www.nordstarter.org/stubnitz-voll-voraus.



Wie immer sind im Podcast die Musikstücke der Livesendung aus rechtlichen Gründen herausgenommen. Das sind die gespielten Songs:
Tetsuya Hori & Izumi Ose (JP)
Extra Action Marching Band (USA)
Olaf Rupp, Michael Wertmüller & Marino Pliakas (CH)