hybr073-dezentrale

Die dezentrale ist Leipzigs Hackerspace. Das Hyperbandrauschen hat eine EVA veranstaltet und war dort zum Geekend. ajuvo spricht mit Membern der dezentrale über das Geekend, den Space und die Hackerspacekultur. Sendung vom 5.6.2018

HYBR 072 Libreflip – freier Buchscanner von Bord der c-base

ajuvo hat sich mit ijon (twitter @ijonberlin ) von der c-base über dessen Projekt zum Bau eines freien Buchscanners unterhalten. Ein Service der Raumstation unter Berlin zur Rettung unserer Totholz-Kultur.

Hinweis: http://www.libreflip.org

 

Einen youtube-Channel gibt es auch: https://www.youtube.com/user/Hackerfleet

Informationen über die c-base, von der dieses schöne Programm stammt, gibt es hier: https://www.c-base.org/cv50f/

Der erwähnte Technikgeschichte-Podcast ist https://www.damals-tm-podcast.de

 

Viel Spaß!

HYBR071 Easterhegg beim CCC

ajuvo war in Würzburg, beim Ostertreffen des Chaos Computer Clubs. Er hat mit fuzz und verstandhandel gesprochen und dabei wird dem Zuhörer vermittelt, was dort geschieht und womit man sich als chaosnaher Hacker heutzutage so beschäftigt.

HYBR070_ajuvo

macro und ajuvo haben schon einmal zusammen hyperbandrauschen gemacht. jetzt machen sie das immer zusammen. eine vorstellungsrunde. Nächste Livesendung am 10. April 2018 22.00-23.00 Uhr auf 88.4 in Berlin oder auf 90.7 in Potsdam. Ein Podcast der Sendung erscheint bald danach hier.

HYBR 69: Besetzung der Volksbühne

Am 10. Oktober 2017 war Christian Heller a.k.a. plomlompom zu Gast bei macro im Studio der c-base. Wir sprachen über die Besetzung der Volksbühne im September 2017, die Christian aktiv vor Ort miterlebt hat und was Räume für Kreativität freisetzen können.

Links zur Sendung:

HYBR #67: experimentell & vegan kochen


macro ist zu Gast in der Küche von Nadine Minagawa – alias c_atc. Unser Thema “Experimentell und vegan kochen” beleuchten wir in zwei Teilen. Wir starten von Nadines Koch-Blog loveandreason.de. Das führt uns die ersten Hälfte auf den Weg, den Nadine zur rein pflanzlichen Ernährung gebracht hat und welche Herausforderungen und Chancen es mit sich bringt.
In Teil zwei dreht es sich um das Experimentelle – Tools wie Dehydratoren und Smoothie Mixer, dörren, fermentieren und mehr. Schaltet rein, es wird lecker.

Links aus der Sendung:

HYBR 66: Hass, Entmenschlichung und Kommunikation

Zu Gast im Hyperbandrauschen bei macro ist Count (@berlincount). Wir sprechen über Hass, Entmenschlichung und Kommunikation, streifen Trump, trinken Mate und haben eine gute Zeit. Das Zitat “Die Grenze verläuft nicht zwischen oben und unten sondern zwischen Dir und mir” bilden den Startpunkt unseres Gespräches zu der Kommunikation in unserer Zeit. Der G20 Gipfel ist ebenso unser Thema wie allgemeine Tendenzen der Diskommunikation.

Links aus der Sendung: